Phelsuma laticauda

Phelsuma laticauda
Lexikonartkel.
Verbreitung Norden Madagaskars, Komoren Inseln Mayotte und Anjoun, Farquhar und Cerf.... mehr
Produktinformationen "Phelsuma laticauda"
Verbreitung Norden Madagaskars, Komoren Inseln Mayotte und Anjoun, Farquhar und Cerf.
Schutzstatus WA Anhang 2
Lebensraum Bewohnt in der Natur Bananenstauden, Palmen sowie Mauern und ist selbst in Häusern zu finden, tagaktiv.
Fortpflanzung Das Weibchen legt etwa 30 Tage nach der Paarung 2 hartschalige Eier. Die Jungen schlüpfen bei 26°C nach etwa 50 Tagen.
Lebenserwartung bis 13 Jahre
Grösse bis 14cm
Luftfeuchtigkeit 50 bis 60%
Temperatur Tagestemperatur 25 - 28°C, lokale Erwärmung bis 35°C. Nachtabsenkung auf 20 - 23°C.
Beleuchtung T5 Leuchtstoffröhren, UV Strahler und pro Tier ein Wärmestrahler.
Bodengrund Feuchtigkeitsspeichernde Substrate, z. B. Quellhumus oder Kokosfasern.
Einrichtung Glattblättrige Pflanzen, glatte Kletteräste wie Bambus und Verstecksmöglichkeiten.
Futter Die Tiere fressen div. Insekten (z. B. Grillen, Heimchen, Schaben oder Heuschrecken) einmal pro Woche sollte Obstbrei angeboten werden.
Bemerkungen Es empfiehlt sich, Goldstaub - Taggeckos ausschliesslich paarweise zu halten.
Terrariumgrösse gemäss aktueller TSchV
Weiterführende Links zu "Phelsuma laticauda"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Phelsuma laticauda"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen