Neue Versandtage!

Ab kommender Woche werden die Touren von unserem Insekten Lieferanten umgestellt. Neu bekommen wir die Insektenlieferung am Montag gegen Mittag statt am Freitag. Dies bedeuet, dass wir die Versandtage dementsprechend anpassen müssen. Der Samstagsexpress wurde bereits gelöscht. Auch die Samstagsabholung wird ziemlich sicher wegfallen, da wir bis Samstag keine frischen Insekten mehr haben und aus Kostengründen die Tiere auch nicht bis dann durchfüttern können.
Bis anhin haben wir am Freitag alle Insekten ausgepackt und durchfüttern müssen bis zu den Versandtagen, was aufwendig und kostenintensiv war. Neu werden die Insekten durch unseren Lieferanten am Montag früh abgepackt und dann gleich nach Ankunft hier versendet. Die restlichen (Reserve) Insekten für die anderen Versandtage werden natürlich weiterhin durch uns gefüttert und am Versandtag neu abgepackt. Am Mittwoch wird aber neu der Restbestand (adulte Tiere) an Insekten eingefroren und als Frostfutter verkauft. Damit sich das in Grenzen hält, bestellen wir nicht mehr soviel Insekten auf Lager, wer von nun an zu spät grössere Mengen an Futtertieren bestellt, hat je nachdem Pech und muss bis zum Montag darauf warten.
Neu versenden wir am Montag (soviel wie möglich) und am Dienstag. Mittwoch nur sporadisch. Drosophilas und Terflys haben wir nicht mehr oder nur noch wenig an Lager, dafür senken wir hier dann die Preise wieder, wenn wir nicht mehr soviel wegwerfen müssen.

Generell muss die Bestellung am Samstag um 11:00 Uhr eintreffen, damit wir einen Versand garantieren können. Natürlich werden wir weiterhin Reserve da haben für Kunden, die erst am Dienstag oder Mittwoch bestellen, aber gerade bei den Fliegen und Heuschrecken ist nicht immer garantiert alles an Lager. Wachsmaden, Regenwürmer, Bohnenkäfer, Springschwänze, Mehlwürmer und Zophobas sind im Normalfall sowieso in grösseren Mengen an Lager.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.